Große Messe Party 8 Monate Vorbereitung, ca. 700 Gäste, individuell kreierte Show auf Kundenwunsch

Das Briefing

 

Englischsprachige Künstler in Kostümen zur Begrüßung der internationalen Gäste.

Nach dem Dinner eine atemberaubende Show mit tollen Lichteffekten und Showelementen, die zwischen Himmel und Erde statt finden soll.

Einen fließenden Übergang von Show zu Party mit charmanter Aufforderung zum Tanz durch die Akteure.

Koordination showrelevanter Technik sowie Konzeption und Ausführung der Flugtechnik.

 

Konzept

 

Unsere Agentur war verantwortlich für die gesamte kreative Ausarbeitung.

Zum Thema Himmel und Erde konzipierten wir eine Show mit Artistik, Tanz und Live Gesang: "Airdance".

Die Gäste sollten auf eine Reise in die Sphären über unserer Welt mitgenommen werden.

Sie sollten tanzenden Sternen begegnen, eine Sternschnuppe bewundern dürfen oder die beeindruckende Kraft einer Mondfrau spüren.

 

 

Die Umsetzung

 

Riesige Requisiten wurden angefertigt, wie z.B. ein 4 m hoher Halbmond mit ca. 6000 schimmernden Pailletten, auf dem die Mondfrau singend zum Himmel schwebte. Das Lichtdesign wurde perfekt auf die Show abgestimmt und unsere Spezialisten kümmerten sich um die gesamte Flugtechnik. Auch akustisch wurde die Show ein besonderes Erlebnis: 3 D Sound auf verschiedenen Ebenen sorgte für ein Klangerlebnis.

Weltklasse Artistinnen bereicherten die Show und die Rolle der Mondfrau wurde von keiner geringeren als Sabrina Weckerlin übernommen.

 

Begrüßung:

 

Langbeinige "Sterne" in schimmernden Kostümen begrüßten die internationalen Gäste.

Highlight: Eine Artistin schenkte Champagner, in einem großen Kronleuchter schwebend, aus.

 

Show:

 

Der Countdown startete und die Gäste gingen buchstäblich akustisch in die Luft.

Sterne (Tänzer) tanzten in der gesamten Halle verteilt und sammelten sich in der Mitte, um zwei besondere Sterne (Artistinnen) zu präsentieren.

An Tüchern hangelten sie sich dem Himmel entgegen und sorgten für atemberaubende Augenblicke.

Weiter ging es am anderen Ende der Halle mit der wunderschönen Sternschnuppe (Artistin), die zum Himmel stieg.

Mit einem Funkenregen übergab diese an die Mondfrau, die leise und scheinbar einsam zu singen begann.

Langsam senkte sich der Mond und nahm die singende Mondfrau mit in die Luft.

Die Sterne feierten den Aufgang der Mondfrau und scharten sich zum Finale hin um sie herum.

 

 

Party:

 

Als Übergang zur Party sang die Mondfrau den Frank Sinatra Klassiker "Fly me to the moon" gemeinsam mit der Band des Abends.

Innerhalb kürzester Zeit wurde die Tanzfläche mit Hilfe unserer Sterne gefüllt.

 

Feedback

 

„Das war einfach traumhaft“.

Hier sind wir zu finden!

 

GnG - Shows and Concepts Gbr

Hohle Strasse 1

25462 Rellingen

 

Impressum

Rufen Sie einfach an!

 

Telefon: 04101 - 86 91 480

Fax:        04101 - 86 91 479

Schicken Sie uns eine Mail!

 

mail@shows-and-concepts.de